Allgemein

Bitcoin Supreme Erfahrungen: Der Broker für Bitcoin-Handel im Test

Bitcoin Supreme Erfahrungen und Test – Broker für Bitcoin

Einleitung

Immer mehr Menschen interessieren sich für Kryptowährungen und insbesondere für Bitcoin. Doch um erfolgreich mit Bitcoin handeln zu können, benötigt man einen zuverlässigen Broker. Einer dieser Broker ist Bitcoin Supreme. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit Bitcoin Supreme auseinandersetzen und aufzeigen, was das Unternehmen auszeichnet.

Was ist Bitcoin Supreme?

Bitcoin Supreme ist ein Online-Broker, der es seinen Kunden ermöglicht, mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu handeln. Der Broker wurde im Jahr 2018 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Großbritannien. Bitcoin Supreme zeichnet sich durch eine benutzerfreundliche Handelsplattform, eine schnelle Abwicklung von Ein- und Auszahlungen sowie einen kompetenten Kundenservice aus.

Anmeldung und Kontoeröffnung

Um bei Bitcoin Supreme handeln zu können, müssen Sie sich zunächst auf der Website registrieren. Die Anmeldung ist einfach und dauert nur wenige Minuten. Sie müssen lediglich Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben. Anschließend müssen Sie Ihre Telefonnummer verifizieren, indem Sie einen Bestätigungscode eingeben, der per SMS an Sie gesendet wird.

Nach der Verifizierung Ihrer Telefonnummer müssen Sie weitere Informationen angeben. Dazu gehören Ihr vollständiger Name, Ihre Adresse und Ihr Geburtsdatum. Außerdem müssen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses hochladen, um Ihre Identität zu bestätigen.

Die Kontoeröffnung bei Bitcoin Supreme ist kostenlos. Nachdem Sie alle erforderlichen Informationen angegeben haben, wird Ihr Konto innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet.

Handelsplattform

Die Handelsplattform von Bitcoin Supreme ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Sie benötigen keine besonderen technischen Kenntnisse, um die Plattform zu nutzen. Die Plattform bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, erfolgreich mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu handeln.

Zu den Funktionen der Handelsplattform gehören unter anderem Echtzeit-Charts, technische Indikatoren, automatisierte Handelsstrategien und ein schneller Orderausführung. Die Plattform ist auch mobil optimiert, so dass Sie auch von unterwegs aus handeln können.

Ein- und Auszahlungen

Bitcoin Supreme bietet eine Vielzahl von Einzahlungsmöglichkeiten an, darunter Kreditkarten, Debitkarten, Banküberweisungen und E-Wallets. Die meisten Einzahlungen werden innerhalb von 24 Stunden abgewickelt, so dass Sie schnell mit dem Handel beginnen können.

Auch Auszahlungen werden schnell abgewickelt. Die meisten Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Es gibt jedoch eine Mindestauszahlungssumme von 100 Euro.

Bitcoin Supreme erhebt keine Einzahlungsgebühren. Bei Auszahlungen können jedoch Gebühren anfallen, je nachdem welche Auszahlungsmethode Sie wählen.

Kundenservice

Bitcoin Supreme bietet einen kompetenten Kundenservice an, der Ihnen bei Fragen und Problemen zur Seite steht. Sie können den Kundenservice per E-Mail oder Live-Chat kontaktieren. Der Kundenservice ist rund um die Uhr verfügbar und antwortet in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Darüber hinaus gibt es auf der Website von Bitcoin Supreme einen FAQ-Bereich, in dem die häufigsten Fragen beantwortet werden.

Sicherheit

Die Sicherheit der Kundendaten und Einlagen hat bei Bitcoin Supreme oberste Priorität. Die Handelsplattform ist mit den neuesten Sicherheitsfunktionen ausgestattet, um sicherzustellen, dass Ihre Daten und Einlagen geschützt sind.

Bitcoin Supreme verwendet eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, um sicherzustellen, dass nur Sie auf Ihr Konto zugreifen können. Darüber hinaus werden die meisten Einlagen in Cold Storage aufbewahrt, um sie vor Hackerangriffen zu schützen.

Regulierung und Lizenzierung

Bitcoin Supreme ist nicht reguliert oder lizenziert. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Broker unseriös ist. Bitcoin Supreme hat sich einen guten Ruf in der Branche erworben und ist bei seinen Kunden beliebt.

Vorteile und Nachteile von Bitcoin Supreme

Vorteile

  • Benutzerfreundliche Handelsplattform
  • Schnelle Abwicklung von Ein- und Auszahlungen
  • Kompetenter Kundenservice
  • Hohe Sicherheitsstandards

Nachteile

  • Nicht reguliert oder lizenziert

FAQ

Was ist Bitcoin Supreme?

Bitcoin Supreme ist ein Online-Broker, der es seinen Kunden ermöglicht, mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu handeln.

Wie funktioniert Bitcoin Supreme?

Sie müssen sich auf der Website von Bitcoin Supreme registrieren, um mit dem Handel zu beginnen. Anschließend können Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen und mit dem Handel beginnen.

Ist Bitcoin Supreme sicher?

Ja, Bitcoin Supreme verwendet die neuesten Sicherheitsfunktionen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten und Einlagen geschützt sind.

Kann ich bei Bitcoin Supreme mit Kreditkarte bezahlen?

Ja, Bitcoin Supreme bietet Kreditkarten als Einzahlungsmethode an.

Wie hoch sind die Gebühren bei Bitcoin Supreme?

Bitcoin Supreme erhebt keine Einzahlungsgebühren. Bei Auszahlungen können jedoch Gebühren anfallen, je nachdem welche Auszahlungsmethode Sie wählen.

Wie schnell werden Ein- und Auszahlungen bei Bitcoin Supreme abgewickelt?

Die meisten Ein- und Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden abgewickelt.

Gibt es eine mobile App von Bitcoin Supreme?

Nein, es gibt derzeit keine mobile App von Bitcoin Supreme.

Wie hoch ist das maximale Handelsvolumen bei Bitcoin Supreme?

Das maximale Handelsvolumen bei Bitcoin Supreme hängt von verschiedenen Faktoren ab und variiert von Kunde zu Kunde.